Aktuelle Meldungen

In Kassel, Hamm, Tübingen und Bayern mehr barrierefreie Büros Am 3. Dezember - dem Internationalen Tag der Menschen mit Behinderung - hat der Parteivorstand DIE LINKE die Preisträger und Preisträgerinnen für den Preis "Barrierefreie Geschäftsstellen" ausgewählt. Die AG Teilhabe der Bundespartei hatte dem Parteivorstand einen Vorschlag… Weiterlesen

Forderungen an die neue Bundesregierung Zur Zeit wird über die Bildung einer Koalition auf Bundesebene zwischen CDU, GRÜNEN und der FDP verhandelt. Dies war der Anlass der Beauftragten für Menschen mit Behinderrungen von Bund und Ländern an die neue Bundesregierung Forderungen zu stellen. ""Bei den Koalitionsverhandlungen müssen bedeutende… Weiterlesen

Rede der Inklusionsbeauftragten NRW Auf dem Landesparteitag der LINKEN. NRW am 18.10.17 in Kamen hatte die Inklusionsbeauftragte der Landespartei Martina Siehoff die Gelegenheit einen den Bericht über ihre Arbeit als Inklusionsbeauftragte zu halten. Das Podium war leider nicht barrierefrei, so dass sie vor dem Podium im Rollstuhl sitzend auf… Weiterlesen

Inklusion ist eine Werteentscheidung

Margit Glasow

Liebe Freunde und Unterstützerinnen von Inklusion, vor allem aber liebe Zweifler und vielleicht sogar Gegner in Bezug auf die Umsetzung von Inklusion. Ich besuchte am vergangenen Wochenende in Köln den Kongress "Eine Schule für alle. Inklusion schaffen wir." Diese Kongress wurde vom mittendrin e. V. organisiert und durchgeführt. Ich habe dort… Weiterlesen

Linker Direktkandidat zu Besuch bei der Präsidentin der Apothekenkammer Am 30.8.2017 besuchte Rolf Kohn, Direktkandidat für den Wahlkreis Borken II, Nordrhein-Westfalen, die Präsidentin der Apothekenkammer Westfalen Lippe, Frau Gabriela Overwiening. Frau Overwiening hatte eingeladen, um die Bedeutung der Apotheken für die ortsnahe… Weiterlesen

Neuigkeiten aus der Partei

Die Bundesregierung bringt ein neues Onlinezugangsgesetz (OZG) für digitale Verwaltungsleistungen auf den Weg. Das Gesetz wird die Digitalisierung der Verwaltung nicht beschleunigen, weil es nicht in eine Digitalstrategie eingebettet ist, warnt Katina Schubert, Bundesgeschäftsführerin der Partei Die Linke. Weiterlesen

Anlässlich des heutigen Welttags der sozialen Gerechtigkeit fordert Katina Schubert, Bundesgeschäftsführerin der Partei Die Linke, entschlossene Maßnahmen, um die wachsende soziale Ungleichheit in Deutschland, Europa und der Welt zu bekämpfen. Weiterlesen

Immer mehr Stimmen werden nach ein »Investitionsoffensive« laut. Parallel denkt Kanzler Olaf Scholz laut nach, den Rüstungshaushalt zulasten der sozialen Ausgaben aufzustocken. Zu den geplanten Kürzungsorgien im Sozialen und der Diskussion um die Schuldenbremse erklärt der Vorsitzende der Partei Die Linke, Martin Schirdewan:  Weiterlesen