Zum Hauptinhalt springen

Aktuelles aus den Fraktionen


Bundesteilhabegesetz: Anfragen von Abgeordneten unserer Bundestagsfraktion

Am Mittwoch, den 8.6.2016, stellten die Bundestagsabgeordneten MdB Katrin Werner, MdB-Kollegin Jutta Krellmann und MdB Matthias W. Birkwald in der Fragestunde des Deutschen ‪Bundestags mündliche Fragen zum ‪Teilhabegesetz an die‪ Bundesregierung. Das Ergebnis der Fragen an die Bundesregierung: Die ‪‎Bundesregierung weiß nicht was sie tut, aber es… Weiterlesen


Wie barrierefrei ist der Landschaftsverband Westfalen-Lippe? Anfrage der Fraktion DIE LINKE in der LWL

Viele Gebäude und Sitzungszimmer des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) sind nicht barrierefrei oder barrierefrei zu erreichen. Die Landschaftsverbände sind in Nordrhein-Westfalen zuständig für die Eingliederungshilfe - gerade hier müsste das eine Selbstverständlichkeit sein! Damit dieser Mangel sichtbar und deutlich wird, hat die… Weiterlesen


Bundesregierung verfestigt Sonderwelten für Menschen mit Behinderungen Katrin Werner, behindertenpolitische Sprecherin zur Vergabe von öffentlichen Aufträgen an Werkstätten

„Die Bundesregierung trägt zur Verfestigung von Werkstätten für behinderte Menschen bei und verstößt damit gegen die UN-Behindertenrechtskonvention. Seit Januar 2014 hat die Bundesregierung 170 Aufträge an Werkstätten für behinderte Menschen (WfbM) vergeben. Daneben wurden über Rahmenverträge der Ministerien mit Werkstätten 1.191.259… Weiterlesen


Antrag DIE LINKE. im Kreistag Recklinghausen: Beteiligung der Behindertenverbände Kreistag lehnt ab, Behindertenverbände an der Planung der Sanierung des Kreishauses zu beteiligen

So geht's zum Kreishaus in Recklinghausen und zum Kreistag: Kopfsteinpflaster, Steigung, Treppen oder über eine Brücke....im Herbst und Winter glatt und rutschig...und demnächst kommt das Versorgungsamt und die Erziehungsberatung ins Kreishaus....Nix mit Barrierefreiheit! Aber DIE LINKE. Kreistagsfraktion kümmert sich darum: Gemeinsam mit der… Weiterlesen


Gute Arbeit für Menschen mit Behinderung - Antrag der Bundestagsfraktion

Die Bundestagsfraktion DIE LINKE und ihre behindertenpolitische Sprecherin Katrin Werner fordern ein arbeitsmarktpolitisches Rahmenprogramm für Menschen mit Behinderungen, das dem Leitsatz folgt: So wenig Sonderarbeitswelten wie nötig und so regulär wie möglich!. Im Januar 2015 waren 187.000 anerkannt schwerbehinderte Menschen arbeitslos, die… Weiterlesen