Aktuelle Meldungen

Mit Beschluss des Bundessprecher:innenrates vom 09.12.2022, schließt sich der Bundessprecher:innenrat der BAG Selbstbestimmte Behindertenpolitik der Erklärung der Bundeskonferenz der KPF zu den Spaltungstendenzen innerhalb der Partei DIE LINKE an. Fragen an alle, die sich von einer Spaltung Stärkung erhoffen Lohnt es sich noch, in dieser… Weiterlesen

Liebe Genoss:innen, die Briefwahlen für die Wahlen zum Bundessprecher:innenrat wurden ausgezählt. Für die Liste zur Sicherung der Mindestquotierung verteilen sich die Stimmen auf die 5 verfügbaren Plätze wie folgt: Name, Vorname Stimmen Reihenfolge Glasow, Margit 19 1.… Weiterlesen

Inklusive politische Teilhabe in der Kommune - Utopie oder machbar? Veranstalter: Stadtfraktion DIE LINKE. in Schwerin und das kommunalpolitische Forum Mecklenburg-Vorpommern e. V. Wo:     Altstädtisches Rathaus in Schwerin Am Markt 14 Wann: Samstag, 29. Oktober, 11-16:00 Uhr Interessant für: Kommunalpolitiker:innen und alle Interessierten am… Weiterlesen

Liebe Mitglieder der BAG Selbstbestimmte Behindertenpolitik, liebe Genoss:innen, gemeinsam mit Euch wollen wir zurückblicken auf die Legislatur des Bundessprecher:innenrates, die Entwicklungen der LAGen und die Tätigkeiten der Bundesinklusionsbeauftragten. Um auch für die Zukunft gerüstet zu sein, hat der Bundessprecher:innenrat einen Leitantrag… Weiterlesen

Unter dem Motto „Psychisch Kranke und geistig Behinderte brauchen Verständnis und Mitgefühl“ führte DIE LINKE Iserlohn am 19.9. in Iserlohn eine Veranstaltung durch. Es ging dabei um die vielen tausende von Behinderten, die die Nazis u.a. auch aus Iserlohn haben ermorden lassen. Armin Kligge, Mitglied im Sprecher:innenrat der LAG, plante und… Weiterlesen

Neuigkeiten aus der Partei

Anlässlich des Treffens der Ost-Ministerpräsidenten mit dem Bundeskanzler Olaf Scholz fordert Martin Schirdewan eine Lohnoffensive für den Osten und nachhaltige Investitionen in neue und gut bezahlte Arbeitsplätze. Weiterlesen

Zur heutigen Meldung, wonach Deutschland der Nato für das laufende Jahr Verteidigungsausgaben von 90,6 Milliarden Euro gemeldet hat und damit klar das Zwei-Prozent-Ziel des Bündnisses erreichen würde, meint Janine Wissler, Vorsitzende der Partei Die Linke. Weiterlesen

Angesichts der Diskussionen um einen möglichen Nachtragshaushalt fordert Janine Wissler eine Kehrtwende in der Finanzpolitik. Weiterlesen